Willkommen beim Blau-Weiss Buchholz e.V. - Dein Sportverein in Buchholz
Wir bieten Freizeit-, Wettkampf-, Gesundheits-und Integrationssport.
 
Geschäftsstelle: Holzweg 6, 21244 Buchholz     
Kontakt:  Tel.: 04181-8942,  Fax: 04181-97685,  E-Mail: mail@blau-weiss-buchholz.de
Wir sind persönlich für Sie da: Mo-Fr 09.00 -13.00 Uhr zusätzlich  Di 16.00 -19.00 Uhr    

 
| Login
 

++ Viel los im Mai ++ Erster Spatenstich für den Neubau unserer Sport -und Boulderhalle ++  ++ 27.05. Blau-Weiss Jazzfrühschoppen ++ Neue Kurse im Mai

 
Der Jazz hält wieder Einzug bei Blau-Weiss Buchholz
Am Sonntag, den 27.Mai, ab 11.00 Uhr werden Jazzfreunde mit Live-Musik von den "Hot Jazz Stompers" auf der Sonnenterrasse der Lim´s Sportsbar versorgt. Kletterbegeisterte können an den Kletterwänden spannende Aufstiege erproben. Unsere professionell ausgebildeten Trainer sichern und betreuen Sie. Informieren Sie sich über den Fortschritt des Blau-Weiss Bauprojektes der Sport- und Boulderhalle. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Der Eintritt ist frei.
 
Deutsche Meisterschaften Florett Jugend B
Niklas Paffenholz erreicht Platz 25
Nach seiner Premiere bei den Deutschen Meisterschaften im Degen (Platz 38) wollte Niklas sich auch den Start im Florett nicht nehmen lassen. Am 12./13. Mai gingen in Baden-Baden 66 qualifizierte Fechter aus Deutschland im Florett Jugend B (jüngerer Jahrgang) auf die Plange. Am Ende wurde Niklas vom Blau-Weiss Buchholz als bester Norddeutscher mit Platz 25 belohnt.
 
Die neue Rückenschule / Präventionskurs nach §20 SGB 5
Der Kurs vermittelt den Teilnehmern Informationen und unterschiedliche Entspannungsformen, die dabei helfen sollen, Rückenbeschwerden vorzubeugen und seinen Alltag und Beruf gesundheitsbewusster zu gestalten.
Kurstermine:
23. Mai bis 11. Juli 2018, jeweils mittwochs von 18.00 bis 19.30 Uhr.
 
Walking - Schritt für Schritt / Präventionskurs nach §20 SGB 5
Sie wollen sich mehr bewegen und etwas für Ihre Ausdauer tun? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Mit Hilfe moderner Übungsformen verbessern Sie Schritt für Schritt die Leistungsfähigkeit Ihres Herz-Kreislauf-Systems. Die Grundlage für den Trainingserfolg bildet dabei eine Analyse Ihrer persönlichen Ausgangssituation.
Kurstermine:
23. Mai bis 11. Juli 2018, jeweils mittwochs von 19.30 bis 20.45 Uhr.
 
Blau-Weiss-Karateka erfolgreich bei den Verden Open 2018
Bei den Verden Open am 05. Mai 2018 starteten vier junge Karatekas vom Blau-Weiss Buchholz.
Tan Cia Bao Le (11) kämpfte sich über mehrere Vorrunden bis ins Finale vor und sicherte sich Platz 1. Michael Wurps (15) wurde leider im Halbfinale gestoppt und kam später über die Trostrunde auf Platz 3. Pham phi Hung Phung (14) erreichte in der sehr stark besetzten Gruppe -57 kg Platz 5.
 
Blau-Weiss Tänzer brachten in Hessen das Eis zum Schmelzen
Mehr als 6.000 Tanzpaare aus dem In -und Ausland trafen sich vom 4. bis 6. Mai, zur 45. Ausgabe „Hessen tanzt“, in der Frankfurter Eissporthalle für ein Turnier der Superlative.180 Wertungsrichter und 200 Mitarbeiter in den Turnierleitungen werden benötigt, um dem Publikum drei Tage lang "Tanzsport total" bieten zu können. 17 Paare des Blau-Weiss Buchholz starteten nach intensiver Vorbereitung in der Main-Metropole mit vollem Erfolg.
 
Grundsteinlegung für unsere Blau-Weiss Sport und Boulderhalle
Bei strahlendem Sonnenschein haben sich am 7. Mai 2018 der Vorstand von Blau-Weiss Buchholz e.V., gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Buchholz, wesentlichen Förderern und Partnenr des Projekts zu einer kleinen Feierstunde versammelt, um die Urkundenrolle in ein vorbereitetes Grundsteinfeld zu legen.
Die Erdbewegungen zur Räumung des Bauplatzes sind erfolgt und die diversen Versorgungsleitungen verlegt, sodass demnächst das Fundament gegossen werden kann.
   
Triathlon - unsere Tri-Minis starten mit ihrem Koppeltraining
Unsere kleinsten Triathletinnen und Triathleten, die Tri-Minis, trainieren eifrig mit ihrem Trainer Klemens, Laufen und Radfahren im Wechsel. Tolle Übungen und ein kleines Wettrennen, um auch mal die Wechselzone zu trainieren, sorgen für Spaß und Freude und lockern das Training auf. Die Tri-Minis treffen sich immer montags um 16.45 Uhr.
 
Blau Weiss Tanzsport - Tag der offenen Tür
Tanzsport - eine besondere Sportart, die hier bei Blau-Weiss Buchholz eine der erfolgreichsten Abteilungen Deutschlands besitzt! 
Am 01.Juni öffnen wir unsere Türen ab 18.30 Uhr und laden Groß und Klein ein, einmal hinter die Kulissen zu schauen und an einem Probetraining teilzunehmen. Ob Anfänger ohne Vorkenntnisse, Fortgeschrittene oder Zuschauer - jeder hat seinen Termin. Also Jungs und Mädchen, macht mit - Spaß ist garantiert!
       
Der Stadtlauf braucht dringend Helfer
In seinem 20. Jubiläumsjahr ging es dem Stadtlauf noch nie so schlecht. Es fehlen an allen Ecken und Enden Freiwillige, die uns bei der Organisation helfen! Ob beim Aufbau sonntagmorgens, beim Abbau sonntagabends, beim Verteilen der Gitter am Sonnabendnachmittag, beim Einsammeln der Gitter am Sonntagabend, oder als Streckenposten. Es wäre wirklich ganz großartig, wenn Sie, Ihre Freunde oder Nachbarn mit zupacken und uns aus der Klemme helfen könnten. Ich bedanke mich hier schon an dieser Stelle sehr herzlich für Ihre Bemühungen, auch im Namen der Mitorganisatoren! Ich freue mich auf Sie.
Liebe Grüße, Arno Reglitzky
   
Sassi und Frederick werden Vize-Landesmeister
Bei den Landesmeisterschaften der Jahrgänge 2005-2008 am 21. und 22. April in Braunschweig konnte sich Saskia Gleichforsch (Jg 2006) gleich 4 x die Vize-Landesmeisterschaft sichern ( 50m, 100m und 200m Brust, 50m Schmetterling). Vereinskamerad Frederick Strauß (Jg 2008) gewann bei seinen 1. Landesmeisterschaften die Silbermedaille über 50m Brust mit einer tollen neuen Bestzeit!
 
Sensation - Aufstieg der Blau-Weiss Basketballer in die Oberliga Hamburg
Unsere Blau-Weiss Basketball-Herren sind am 14. April 2018 mit einem eindeutigen Sieg schon einen Spieltag vor Ende der Saison in die Oberliga Hamburg aufgestiegen. Gratulation an die Mannschaft und den Erfolgstrainer Ognjen „Ogi“ Postic. Sein Statement: „danke für die großartige Unterstützung über die ganzen Jahre, denn ohne diese Unterstützung wäre auch der gestrige historische Erfolg nicht möglich. Im Januar 2011 waren wir als Basketballsparte ganz unten, kurz vor der Auflösung und seit gestern ganz oben, in der Oberliga. ALLE sind für diesen Erfolg verantwortlich und keine Einzelpersonen und diese TEAMLEISTUNG macht mich besonders stolz“.
 
Deutsche B-Jugend Meisterschaften mit dem Degen in Reutlingen
Unser Blau-Weiss Fechter Niklas Paffenholz ging gut vorbereitet in Reutlingen (Baden-Württemberg) an den Start seiner 1. Deutschen B-Jugend Meisterschaft im Herrendegen. Immerhin ist er auf der deutschen Rangliste in seinem Jahrgang auf Nr. 7 platziert und war somit auch entsprechend gesetzt.
 
Sina holt Vize-Landestitel bei den Juniorinnen
Bei den Landesmeisterschaften auf der 50m Bahn, am 14. und 15. April in Hannover, sicherte sich Sina Bertram (Jg. 2000) über 200m Rücken in der Juniorinnen-Wertung die Silbermedaille. Über 50m Rücken erschwamm sie sich Bronze. Maya Gerkuhn ( Jg. 2005) und Carolin Stelting (Jg.2002) verpassten mit dem 4. Platz in ihren Jahrgängen nur knapp eine Medaille.
   
Bezirksmeisterschaften der Turnerinnen in der NordHeideHalle Buchholz
Am Sonntag, dem 8. April wurden in Buchholz in der NHH die Bezirksmeisterschaften der Turnerinnen durchgeführt. 30 Turnerinnen aus nur noch 5 Vereinen des Turnbezirkes Lüneburg gingen in die Wettkämpfe. Die Nachwuchsturnerinnen der Turn-Turntalentschule von Blau-Weiss Buchholz dominierten das Feld und holten sich nicht nur alle Bezirkstitel, sondern auch 2. und 3. Platzierungen.
Die Bezirksmeistertitel in der AK 15 und AK 16+ gingen an Nouree Bien und Nike von Elsner, (Foto links,beide Blau-Weiss Buchholz).
   
Blau-Weiss Latein-Paare erfolgreich in Berlin
Bei einer der traditionellsten und größten deutschen Tanzsport-Veranstaltungen das "Blaue Band der Spree“ traten Tanzpaare aus ganz Deutschland, Österreich, Polen , Russland, Litauen und Tschechien an, um sich in allen Klassen vom 30. März bis zum 2. April 2018 zu messen. In dem großen und qualitativ hochwertigen Starterfeldern, gelang unseren Paaren vom Blau-Weiss Buchholz, sich hervorragend zu behaupten. Drei Siege, zwei weitere Finalteilnahmen und zwei Semi-Finals sind die Ausbeute der Lateintänzer, die allesamt von Franziska Becker trainiert werden.
 
Kreisfinale und Bezirksentscheid 2018 unserer Blau-Weiss Kunstturnerinnen
In unserer Sportart werden ästhetische und artistische Höchstleistungen miteinander kombiniert, die Schnelligkeit, Beweglichkeit, koordinative Fertigkeiten und viel Kraft erfordern. Bei den Wettkämpfen unserer Turnerinnen kombinieren sie Dynamik mit
akrobatischen Elementen, Sprüngen und Drehungen. Im Ergebnis erleben wir komplexe Bewegungsabläufe und Kombinationen im Zusammenspiel mit Gymnastik und Tanz (Boden- & Balkenübungen).
Beim Kreisfinale am 4. März starteten wir mit 15 Turnerinnen in der Nord-Heide-Halle und erturnten 1x Gold-, 2x Silber- sowie 1x Bronzemedaille.
 
Fechter Niklas Paffenholz beim Allstar Challenge
Am 24.-25. März ging es für Niklas Paffenholz beim 3. Teil der Deutschland Allstar Challenge in Augsburg nochmal darum, sich auf nationaler Ebene zu behaupten und vor allem, wertvolle Punkte für Deutschen Meisterschaften zu sammeln. Es waren insgesamt 75 Teilnehmer der Jahrgänge jüngerer (2005) und älterer (2004) dabei.
In der Gesamtplatzierung belegte Niklas Platz 30. In seinem Jahrgang Platz 7. 
Noch erfreulicher ist, dass Niklas dadurch in der deutschen Gesamtrangliste Jugend B sich auf Platz 31 verbessern konnte.