Blau-Weiss Buchholz e.V. - Dein Sportverein in Buchholz
Wir bieten Freizeit-, Wettkampf-, Gesundheits-und Integrationssport.
 
Geschäftsstelle: Holzweg 6, 21244 Buchholz     
Kontakt:  Tel.: 04181-8942,  Fax: 04181-97685,  E-Mail: mail@blau-weiss-buchholz.de
Wir sind persönlich für Sie da: Mo-Fr 09.00 -13.00 Uhr zusätzlich  Di 16.00 -19.00 Uhr    

 
| Login
 

 ++ Neue Angebote im Oktober ++

 
Neu - Noch mehr Bilder vom Sport und mehr Infos in unserer Onlinebeilage zum Blau-Weiss Magazin
Viele Leser unseres Magazins haben die Bitte geäußert, Texte kürzer zu gestalten, um mehr Raum für Bilder zu schaffen. Dem sind wir gefolgt. Dennoch bleibt die schriftliche Information natürlich für euch erhalten - Für noch mehr Sport und Informationen gibt es ab Ausgabe 03 / 2019 eine zusätzliche Online-Beilage. Schaut einfach unter Menüpunkt Magazine nach. Viel Spaß beim online Lesen.
 
Der Blau-Weiss Buchholz e. V. begrüßt die Bundesliga Turnen der Frauen

Bundesliga Turnen der Frauen

Vom 02. bis 03. November 2019 begrüßt der Blau-Weiss Buchholz als Ausrichter die Bundesligen der Frauen im Turnen in der NordHeideHalle Buchholz.


Sa. 02.11. / 12:00 Uhr - 2. Bundesliga
Sa. 02.11. / 17:00 Uhr - 1. Bundesliga
So. 03.11. / 10:00 Uhr - 3. Bundesliga
   
Deutsche Meisterschaft der Formationen Standard & Latein am 9. November 2019

Ästhetik, Leidenschaft & Emotionen

Fiebern Sie mit, wenn die jeweils acht besten Standard – und Lateinformationen Deutschlands, am 09. November 2019, um den begehrten Titel kämpfen. Der Blau-Weiss Buchholz e.V. freut sich, dieses Mega-Event des Tanzsports ausrichten zu dürfen. Sichern Sie sich rechtzeitig Karten, um in in der Sporthalle Hamburg an diesem Abend dabei sein zu können.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kartenvorverkauf ab 04. Februar 2019!
Die Tickets können nur online und an den genannten Vorverkaufstellen erworben werden. In der Geschäftsstelle des Blau-Weiss Buchholz e.V. findet kein Verkauf statt.

 
 
Blau-Weiss Tänzer starten in die neue Saison - Die Heim-DM wird für uns etwas ganz Besonderes
Der Blau-Weiss Buchholz wird das Großevent des Tanzsports am 09. November in der Alsterdorfer Sporthalle in Hamburg ausrichten – die Deutsche Meisterschaft der Standard- und Lateinformationen. 4500 Zuschauer werden erwartet und der NDR überträgt die Veranstaltung. Franziska Becker, Chef-Trainerin der Tanzsportabteilung des Blau-Weiss Buchholz, spricht mit Internetredakteur Hans-Joachim Kriese über die Vorfreude auf die Heim-DM und die Ziele unseres A-Teams.
Foto: fovento
 
Neuer Kurs im Oktober - Neue Beweglichkeit 60+ für Männer
Den Übergang vom Berufsleben in den Ruhestand als Chance zu neuer Beweglichkeit nutzen – mit Gleichgesinnten Freude und Entspannung in Bewegung erfahren. Inhalte diese Kurses sind u.a.: Dehnen und Stärken, Körperspannung, Kräftigung und Kondition sowie Teamgeist und Kommunikation. Anmeldung ist erforderlich.
Start der 10 Kurseinheiten ist am 04.Oktober, jeweils freitags 10.00 - 11.00 Uhr.
 
Titelhattrick des Blau-Weiss Buchholz in Celle
Am 14.September fanden in der Alten Exerzierhalle in Celle die Landesmeisterschaften der Hauptgruppe D, C und B in den lateinamerikanischen Tänzen statt. 50 Tanzpaare aus ganz Niedersachsen reisten an und zeigten prickelnde, lateinamerikanisch getanzte Lebensfreude den begeisterten Zuschauern. Das der Blau-Weiss Buchholz nicht nur mit seinen Lateinformationen, sondern auch im Paartanz ganz weit vorne ist, zeigte der Titelhattrick an diesem Tag.
 
Powerpokal für Blau-Weiss Blau-Weiss Buchholz Nachwuchsturnerinnen & -turner sichern sich nahezu alle Pokale
Nachdem es die neue Sportart Aerobicturnen nun seit 1 Jahr in Buchholz gibt, war es an der Zeit auch als Ausrichter für den NTB zur Verfügung zu stehen. Und so fand am 1. September der Powerpokal Aerobicturnen Wettkampf in Buchholz für die jüngsten Turnerinnen der 6 niedersächsischen Vereine TUS Rotenburg, TK Hannover, TSV Buxtehude-Altkloster, MTV Wolfenbüttel mit dem Ausrichter Blau-Weiss Buchholz statt
 
NEU - Anfänger-Schachkurs Teil 1 für Kinder
Konzentration und Geduld werden gefördert, Entscheiden und Vorausdenken trainiert. Der Kurs richtet sich an alle Kinder, die das Schachspiel erlernen möchten. Die Regeln und Grundlagen werden Schritt für Schritt erklärt und spielerisch verfestigt.
Start ist der 22.10.2019 (8 Termine), jeweils dienstags von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Teil 2, " Die Grundlagen des Matts", startet dann am 07. Januar 2020.
   
Pilotangebot - Schach für jedermann und jedefrau
Die Schachabteilung des Blau-Weiss Buchholz möchte eine Jedermanngruppe für September / Oktober initiieren – ähnliche Spielstärke, Trainingssessions, offene Spiele und Turniere. Ziel ist es, jedem die Freude am Schachspiel dauerhaft zu ermöglichen und die schachliche Spielstärke zu steigern. Im Training werden Ideen, Konzepte und Hilfe zum Selbststudium vermittelt. Den Schachhorizont zu erweitern funktioniert in jedem Alter!
         
Tolle Erfolge für unsere Tänzer beim Schwale-Pokal
Tanz auf hohem Niveau – konnten die Zuschauer am Samstag, den 24. August, bei der 3. Auflage des Schwalepokals in Neumünster genießen. Zwei Paare des Blau-Weiss Buchholz waren mit am Start und konnten sich ganz vorne platzieren.
Bennett Busack und Fina Petersen gewannen das Turnier der HGR B Latein ebenso wie Olaf Steffen und Angelina Malanow das Turnier der HGR 2 D Latein. In der Hauptgruppe 1 erreichten die beiden dann noch Platz 2.
 
Von Dänemark durch die Flensburger Förde nach Glücksburg
Die 22. Auflage des alljährlichen, internationalen Glücksburger Förde-Crossing, einen Freiwasserwettkampf, der über 3 km von Sønderhav / Dänemark durch die Flensburger Förde und zurück nach Glücksburg führt, zog rund 400 Teilnehmer am 10.August an den Start. Die Herrenmannschaft der Triathleten des Blau-Weiss Buchholz belegte den 2. Platz, die Damenmannschaft erschwamm sich Rang 4. Auch im Einzel wurden starke Leistungen abgeliefert.
 
 NEU - High-Intensity-Intervall-Training (HIIT)
Mit unserem HighIntensity-Intervalltraining steigerst du deine Fitness in nur 30 Minuten! Dank des Nachbrenneffektes verbrennst du sogar nach dem Training noch Kalorien.
 
NEU! Flow Yoga bei Blau-Weiss
Flow-Yoga ist wie eine Meditation in Bewegung.
Atmung und Bewegung verschmelzen, so kommt man in einen dynamischen Flow. Es entstehen Wärme und Energie im Körper, das aktiviert den Stoffwechsel, versorgt die Zellen, trainiert das Herz-Kreislauf-System und reinigt den Körper.
 
Eisenmann Björn Blazynski holt sich die Quali für die Ironman - WM 2019 auf Hawaii
Am 28. Juli starteten bei der 3. Auflage des Ironman Hamburg die Triathleten des Blau-Weiss Buchholz Carmen Rehkopf, Jan Frederik Alstedt und Björn Blazynski über 3,8 km Schwimmen, 186 km Radfahren und 42,195 km Laufen lange Strecke. Für Björn ein besonderer Tag. Neben dem Titel Deutscher Meister der Altersklasse schaffte er auch die Qualifikation für die World Championship 2019 in Kailua-Kona, Hawaii.
 
Pilates jetzt auch sonntags für Euch
Der Blau-Weiss Buchholz bietet für alle, die unter der Woche keine Zeit und Muße finden, einen Pilates-Kurs mit Leiterin Jennifer Althen im Sportzentrum am Holzweg an. Von 15-16 Uhr erlernen Einsteiger die Grundlagen des Pilates.  Ab 16.00 Uhr wird es dann etwas anstrengender mit Power-Pilates für Fortgeschrittene.
   
danceComp 21019 - Blau-Weiss Lateinpaare erfolgreich in Wuppertal
Gleich 14 Paare des Blau-Weiss Buchholz tanzten vom 05. bis 07. Juli in der  Stadthalle Wuppertal bei der 16. Auflage der danceComp, der zweitgrößten Tanzveranstaltung Deutschlands. 2500 Paare aus 39 Nationen trafen sich zu diesem Tanzturnier. Die Lateinpaare der Blau-Weissen feierten zahlreiche Erfolge - darunter zwei Gesamtsieger, zehn Finaleinzüge sowie fünf Semifinalteilnahmen.
 
Gold und Silber bei der Karate Landesmeisterschaft
Bei den Landesmeisterschaften der Kinder (U8/U10) und Schüler (U12/U14) am 22 . Juni 2019 in Lingen sicherte sich Marie Krüger  aus der Karate-Abteilung in der Klasse U10, Kumite (Freikampf) Mädchen +28 kg die Goldmedaille und Phillip Medenwald wurde in seiner Klasse (U12, Kumite Jungen -32 kg) Vizelandesmeister. Tan Cia Bao Le (U14, -44 kg) verpasste knapp das Siegertreppchen und landete auf Platz 4.
 
Wir brauchen Sie! Unterstützen Sie uns für einen Weg in eine gute sportliche Zukunft
Unsere neue Sporthalle ist fertiggestellt und wird auch schon sehr stark genutzt. Aber die eine oder andere Hallenausstattung muss noch umgesetzt werden. Auch bedarf es noch der Anschaffung diverser Sportgeräte, um die Nutzung weiter zu verbessern und auszubauen. Wenn Sie gerne ihren Blau-Weiss Buchholz unterstützen möchten, freuen wir uns sehr über Ihre Spende. Der Förderverein Blau-Weiss Buchholz informiert und berät Sie sehr gerne, wo noch Bedarf besteht und wie Sie uns helfen können. Eine Spendenbescheinigung wird natürlich ausgestellt.
Wir bedanken uns im Vorwege recht herzlich für Ihre Unterstützung.
     
Die neue Blau-Weiss Sporthalle ist fertig
Rechtzeitig zum 70. Geburtstag des Blau-Weiss Buchholz e.V. ist unsere neue Halle fertig geworden. Unseren Mitgliedern stehen nun 405m² mehr Gymnastikhalle, welche durch 2 Trennwände in 3 Sporthallen je 135 m² geteilt werden kann sowie eine moderne Boulderhalle zur Verfügung.
   
Landes-Titel für Saskia, Bronze für Caro
Bei den Landesmeisterschaften am 22. und 23. Juni in Diepholz erschwamm die 13-jährige Saskia Gleichforsch die Goldmedaille über die 50m Brust. Über die 50m Schmetterling gewann Saskia zudem die Bronzemedaille. Carolin Stelting ( Jg 2002) gewann Bronze über 200m Brust.
 
200 Triathleten am Start – Stiftung Wadentest in Bockhorn
Am 16.Juni veranstaltete der Vareler Turnerbund den 5.Friesland-Triathlon, der neben den Volksdistanzen zugleich für alle Schüler- und Jugendjahrgänge ein Wertungswettkampf der Schülerserie Nord war. Blau-Weiss Buchholz war mit insgesamt 16 Triathleten am Start, darunter auch die Blau-Weiss-Staffel „Stiftung Wadentest“, die den Wettkampf mit der Sibermedaille beendete.
 
Erfolgreiche Paare beim Summer Dance Festival in Berlin
Am 15. und 16. Juni überzeugten in der Max-Schmeling- Halle Berlin zwei Lateintanzpaare des Blau-Weiss Buchholz. Bennett Busack und Fina Petersen (li.) im Feld der 25 Paare und ertanzten sich den Sieg in der Jugend B-Latein. Ebenfalls erfolgreich waren Fynn Poll und Inga Matura, die in der Jugend D-Latein an beiden Tagen mit Gold abschlossen.
 
Arik und Kaja sind Norddeutsche Meister
Bei der Gebietsmeisterschaft Nord der Hauptgruppe 2 A-Latein, am 15. Juni in Reinbek, siegten Arik Pröving und Kaja Uhde vom Blau-Weiss Buchholz im 11 Paare starken Feld und wurden gleichzeitig auch Landesmeister von Niedersachsen. Als Erstplatzierte durften die beiden dann in der höchsten Klasse, der Sonder-Klasse starten, welche im Anschluss stattfand. Dort wurden sie vierte im Gesamtturnier sowie niedersächsischer Vizemeister.
 
Hitzeschlacht beim Triathlon in Hannover und Landesmeistertitel für Carmen Rehkopf
Blau-Weiss Buchholz Triathletin Carmen Rehkopf holte das 3. Jahr in Folge den Landesmeistertitel auf der Triathlon Mitteldistanz am 02. Juni in Hannover Limmer. Auch die zweite Starterin des Blau-weiss Buchholz, Sylvia Böhnke-Westphal, erreichte bei fast unerträglicher Hitze das Ziel und wurde mit dem 3. Platz der Landesmeisterschaft belohnt.