Willkommen beim Blau-Weiss Buchholz e.V. - Dein Sportverein in Buchholz
Wir bieten Freizeit-, Wettkampf-, Gesundheits-und Integrationssport.
 
Geschäftsstelle: Holzweg 6, 21244 Buchholz     
Kontakt:  Tel.: 04181-8942,  Fax: 04181-97685,  E-Mail: mail@blau-weiss-buchholz.de
Wir sind persönlich für Sie da: Mo-Fr 09.00 -13.00 Uhr zusätzlich  Di 16.00 -19.00 Uhr    

 
| Login
 

++Tipps im März ++  2. BuLi Handball - Heimspiel der Luchse ++ Rollstuhl-Basketball Oberliga ++ Neue Kursangebote ++

 
Syltlauf 2017 - Der friesische Meeresgott Ekke Nekkepenn hatte kein Erbarmen…
Knapp 1.500 Einzel- und Staffelläufer starteten am 19. März beim 36. Syltlauf. Die 33,333 km lange Strecke führte von Hörnum durch die Dünen bis nach List. Der härteste Insellauf Deutschlands gilt für viele Läufer als Formtest vor der Marathonsaison. Carmen und Karin aus der Blau-Weiss Buchholz Laufgruppe traten auf der Insel an.
 
Letzter Heimspieltag der Rolli-Basketballmannschaft Oberliga Nord
Liebe Freunde, Gönner und interessierte Zuschauer,
wir möchten gerne zu dem letzten Heimspieltag unserer Rolli-Basketballmannschaft der Oberliga Nord in die NordHeideHalle einladen. Der Eintritt ist wie immer frei.
 
Was tun, um Abzunehmen? DAK-Präventionskurs mit Vortrag
Wie bringe ich gesunden Lifestyle in mein Leben?
Der 90 minütige Vortrag findet am 23.März um 19.00 Uhr im Blau-Weiss Sportzentrum statt. Sollten Sie Interesse haben, startet der anschließende10 wöchige Kurs nach § 20 Abs.1 SGB V am Montag, den 27.März im Sportzentrum bei unserer Übungsleiterin Hanna Puig.
Wir freuen uns auf Sie.
 
Toller Abschluss einer denkwürdigen Saison für unser A-Team der Lateinformationen
Den letzten Wettkampf der 1. Bundesliga, am 11.März in der Arena Kreis Düren, beendete unser A-Team des Blau-Weiss Buchholz mit einer tollen Leistung und platzierte sich direkt hinter den WM-Medaillengewinnern aus Bremen und Velbert/Bochum. Damit endete eine denkwürdige Saison, die mit dem Gewinn der Bronzemedaille auf der Deutschen Meisterschaft begann…
 
Blau-Weiss Fechter sehr erfolgreich bei den Landesmeisterschaften
In Osnabrück fanden am 11.03. die LM für Junioren im Herrendegen statt. Angetreten waren in der Kategorie Junioren 18 Teilnehmer für die Landesmeisterschaft. Unsere Degen-Fechter: Tobias Stage, Arthur Drieger, Thore Joswig, Eske Blecken und für die Mannschaftswettkämpfe Maximilian Spöthe. Neben Platzierungen im Einzel wurde die Mannschaft Vize-Landesmeister.
In Munster fanden die LM der Junioren mit dem Florett statt. Hier wurde Blau-Weiss mit der Startgemeinschaft FC Soltau Landesmeister im Mannschaftswettbewerb. Im Einzelwettbewerb wurde Max Spöthe Vizelandesmeister.
 
Anradeln 2017 - Die Radsport-Abteilung lädt ein
Samstag, 25. März 2017, Start 14.00 Uhr beim Sportzentrum
In einer geführten Gruppe können 30 oder 60 km auf schöner Stecke in ruhigem und angepassten Tempo zum Kennenlernen gefahren werden. Nach der Tour findet natürlich noch ein Klönschnack in der Sportsbar statt. Wir freuen uns besonders über Gäste, Familienmitglieder unserer Mitglieder.
 
Kreisfinale Turnkreis Harburg Land in Buchholz in der NHH
Am 11. März 2017 fand das Kreisfinale der Gerätturnerinnen in der NordHeideHalle in Buchholz statt. Mehr als 200 Turnerinnen aus 8 Vereinen nahmen daran teil. Das Kreisfinale unterteilt sich in verschiedene Ebenen. 4 Wettkämpfe des Kreisfinales ermöglichen eine Qualifikation bis zur Bundesebene. In diesen Wettkämpfen starteten nur 8 Turnerinnen.
8 Wettkämpfe des Kreisfinales ermöglichen eine Qualifikation bis zum NTB-Landesfinale. In diesen Wettkämpfen starteten 48 Turnerinnen.
Der „Leistungsstützpunkt Blau-Weiss Buchholz“ meldet ausschließlich in Wettkämpfe, die eine Qualifikation bis zum Landesfinale oder Bundesfinale ermöglichen. Wir sind sehr stolz auf die Leistungen unserer Mädchen: von 20 gemeldeten Turnerinnen, haben sich 19 zum Bezirksfinale qualifiziert! Ein tolles Ergebnis. Auf dem Foto unsere Blau-Weiss Turnerinnen mit den Trainerinnen
 
Sina Bertram verteidigte ihren Bezirkstitel über 100m Rücken zum 3. Mal
Bei den Schwimm-Bezirksmeisterschaften am 11. und 12. März in Uelzen konnte Sina (Bild) ihren Bezirkstitel über 100m Rücken auf der 50m- Bahn zum 3. Mal in Folge verteidigen! Weitere Bezirksmeistertitel erschwammen für den Blau-Weiss Buchholz  Sassi, Caro, Vivi, Tobi, Maya und Marvin.
 
Karateka von Blau-Weiss bei den Landesmeisterschaften erfolgreich
Bei den Karate Landesmeisterschaften der Jugend, Junioren, Leistungs- und Masterklasseam 12. Februar in Syke konnten die Karate-Kämpfer vom Blau-Weiss Buchholz e.V. kräftig abräumen. 2 x Platz 1, und 1 x Platz 3 waren die Ausbeute. Auf dem Foto von links: Martin Wurps, Jun-Patrick Raabe, Leander Löwe und Michael Wurps
Jun-Patrick Raabe (Leistungsklasse) verteidigte seinen Titel und wurde zum fünften Mal Landesmeisters in Folge in der Gewichtsklasse -75 kg. Leander Löwe (Leistungsklasse) erkämpfte sich Bronze in der Gewichtsklasse -67 kg und in der Jugend (U16) wurde Michael Wurps (14) kampflos Erster in der Gewichtsklasse +70 kg! 
 
Saisonabschluss in Braunschweig für unser B-Team der Lateinformationen
Das B-Team des Blau-Weiss Buchholz durfte am 04. März in der imposanten Volkswagenhalle in Braunschweig noch ein letztes Mal  „The Day of the Battle“ zeigen, bevor diese Erfolgschoreographie auf Bundesligaebene in den Ruhestand geht. Im starken Finale der 2. Bundesliga, trat die Mannschaft dann selbstsicher und mit großer Freude an. Mit dem fünften Platz im Finale sowie in der Tabelle verabschiedeten dann Tänzer und Trainer mit großer Freude die gelungene Saison 2016/2017.
 
Ehrungen für Blau-Weiss Sportler/innen durch den Landkreis Harburg und den KSB
Gleich mehrere Sportlerinnen und Sportler des Blau-Weiss Buchholz ehrten der Landkreis Harburg und der Kreissportbund am 3.März beim „Fest des Sports“ für ihre Erfolge. Die traditionellen Auszeichnungen in die Winsener Stadthalle erhielten durch die mehr als 200 erschienenen Gäste, darunter Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Sport, einen würdigen Rahmen. Für den Blau-Weiss wurden geehrt: Niklas Pfaffenholz (Fechten), Vivien Hanke, Saskia Gleichforsch und Tobias Stelting (Schwimmen, Bild v.l.), Julian-Maximilian Dreyer und Madlen Lünemann (Lateintanz). Als "Mannschaft des Jahres wurde das A-Team der Lateinformation des Blau-Weiss ausgezeichnet.
 
Triathlonsport - Carmen, Florian und Steffen mit guter Chance, die Cupwertung zu gewinnen
Die Blau-Weiss Triathleten erliefen sich am 26.02.,beim Straßenlaufcup in Langenrehm, über die 15 Km Distanz wieder tolle Ergebnisse. In der Cup Wertung liegen damit Carmen, Florian und Steffen auf dem jeweils 1. Altersklassenplatz und haben nun gute Chancen, in 14 Tagen beim Halbmarathon die Cupwertung zu gewinnen.
 
Blau-Weiss ist der 3. Rang auch beim vorletzten Wettkampf der 1.Bundesliga nicht zu nehmen.
Am 25.02. traten die acht deutschen Spitzenteams der Lateinformationen zum Wettkampf in der Ludwigsburger Rundsporthalle an. Für die leider erkrankte Trainerin Franziska Becker, wurde das Team vor Ort vom B-Team Trainer  Christopher Voigt hervorragend betreut und konnte im Finale, die anspruchsvolle Choreographie wieder mit sehr guter Leistung dem fairen und begeisterten Publikum in Ludwigsburg vortragen. Der verdiente Lohn- die Mehrheit der Wertungsrichter positionierte das Team erneut auf dem dritten Rang.
 
Triathlonsport- Are you tough enough für die 100x100?
Am 25.02.2017 startete in der Hamburger Alsterschwimmhalle die Premiere der SWIM 100x100. Hundert gemeldete Starter absolvieren gemeinsam dieseTrainingseinheit mit Kult-Event-Charakter. Es geht nicht um Bestzeiten, sondern um ein gemeinsames Ziel - 10 Kilometer (100 x 100 Meter) im Wasser! Von unseren Blau-Weiss Tri´s war es für Heike Soltau die Premiere, während Steffen Wetzel das Event schon einmal absolvierte.
 
3 Kreistitel für Sina beim „Heimspiel“
Sina Bertram erschwamm am 19.Februar auf der Kreismittelstrecke über die 200m Rücken, 200m und 400m Freistil jeweils die Goldmedaille. Sina errang die drei von sechs möglichen Titeln in der Gesamtwertung für Blau-Weiss Buchholz, bei ihrem "Heimspiel" im Buchholzer Schwimmbad, mit Bestzeiten.
 
Tanzsport - Großer Erfolg für unser B-Team in Bremerhaven
Am 18.02. trat unser Blau-Weiss Lateinformations- B-Team zum vierten Turnier der 2. Bundesliga in Bremerhaven an. Nach dem vorangegangenen 6. Platz und zwei 5. Plätzen in der sehr starken Liga, lautete der Vorsatz, die Choreografie „Day of the Battle“ im Kampf um die Wertungen wörtlich zu nehmen. Mit dem Einzug in das große Finale und einem tollen 4.Platz war dann auch tatsächlich die erhoffte Saisonbestleistung ertanzt.
         
Tanzsport - Große Erfolge in Ludwigsburg und Nienburg
Am Wochenende konnten unsere Lateinformations-Teams wieder ganz groß Jubeln. Das A-Team, mit dem Thema " The Team", trat zum dritten Saisonturnier am 11.02. in Ludwigsburg an, um den dritten Platz erneut mit der Bankwertung "3333333" zu verteidigen. Am 12.02. trat unser junges D-Team zum zweiten Mal in der Landesliga in Nienburg an. Nach dem Heim-Auftakterfolg mit Platz fünf in der Nordheidehalle, sicherten sie sich mit der Wertung "33345" ebenfalls den Bronzerang.
 
Unsere Blau-Weiss-Triathleten starten erfolgreich in die neue Wettkampfsaison
Die Laufstrecke ist ein teilweise befestigter, aber nicht asphaltierter Forstweg, auf dem unsere Triathletinnen u. Triathleten in die neue Saison starteten. Beim Straßenlaufcup in Langenrehm gingen am 12.Februar 10 unserer Tri´s bei besten Bedingungen aber eisigen Temperaturen an den Start.  Auf der nicht ganz einfachen Strecke erliefen die Blau-Weiss´ler u.a. 2 erste und 2 zweite Plätze und stellten auch einige persönliche Bestzeiten auf.
   
Die Sportler des Jahres 2016 sind gewählt
Die sportbegeisterten Leserinnen und Leser des „Nordheide Wochenblatt“ haben sich entschieden!
In der 43. Auflage dieser Sportlerwahl würdigten sie mit einer hohen Wahlbeteiligung das Engagement und die Leistungen der Sportlerinnen und Sportler. Je einen tollen 2.Platz in ihrer Gunst konnten sich Blau-Weiss Buchholz Karateka Jun-Patrick Raabe und das Blau-Weiss A-Team unserer Lateinformationen sichern. Wir freuen uns über die zahlreichen Stimmen und sagen vielen Dank für Ihre Unterstützung.
 
Aufschlag zum Aufstieg in die Badminton-Bezirksklasse
Die 3. Mannschaft der Badminton-Sparte von Blau-Weiss Buchholz startet am Sonntag, dem 12.02., ab 09.30 Uhr in der NordHeideHalle zum Saison-Endspurt. Vor eigenem Publikum geht es um wichtige Punkte für den Aufstieg. Als bisher ungeschlagener Tabellenführer gehen die Blau-Weissen als klare Favoriten ins Rennen. Gegen den TuS Nenndorf 1 und gegen den Todtglüsinger SV 1 hat Mannschaftsführer Jonas Hofe ein starkes Team formiert. Jetzt gilt es, mit starker Leistung in eigener Halle zu überzeugen. Fans sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.
 
Blau-Weiss Fechter im Degenturnier
Die Blau-Weiss Fechter waren am 04.und 05. Februar in Munster zum Degenturnier angetreten. Sie sind, so die allgemeine Meinung, sehr kampfbetont. So landetet Arthur Drieger mit seiner kontrollierter Offensive in der Altersklasse der Junioren auf den 3. Platz.

Der "unermüdlicher Fechter" Niklas Paffenholz (AK2005,Schüler) machte seinem Ruf alle Ehre. Er hat die Runde mit insgesamt 8 Fechtern ohne Niederlage für sich entschieden und machte damit den 1. Platz. Niklas ist amtierender zweifacher Landesmeister (Florett und Degen) seiner Altersklasse und beherrscht beide Waffen wie kein anderer.
 
Badminton spielen bei Blau-Weiss - hier stimmt die Mischung
Fit sein? Tolle Leute kennenlernen? Im Team Erfolg haben?
Badminton bei Blau-Weiss, da stimmt die Mischung aus aktiven Freizeit-Spielern und erfolgreichen Leistungssportlern. Optimale Trainingsbedingungen - 9 Spiel-Felder stehen in der NordHeideHalle Verfügung. Mehrere Trainer bieten umfangreiche Trainingsprogramme für jede Altersklasse und für jede Leistungsstufe.

NEU - Jetzt auch für Kinder im Grundschulalter! Das Konzept Miniton wurde zusammen mit Michael Mai, dem Bundestrainer der deutschen Para-Badmintonmannschaft, entwickelt. Die Zielgruppe der 6- bis 8-Jährigen steht im Fokus, da gerade in diesem Alter ein idealer Einstieg in den Badminton-Sport gefunden werden kann.
   
Willkommen bei Blau-Weiss - Groupfitness Trainer/in gesucht
Für unsere Aerobic Abteilung suchen wir ab sofort eine/n Groupfitness Trainer/in für vormittags und/oder abends.
Gerne auch mit Lizenzen in den Bereichen z. B. Step, Drums Alive, deepWork, Functional Training, Kraftfit, oder Ähnliches. Bei Interesse oder Fragen bitte E-mail an: aerobic@blau-weiss-buchholz.de oder telefonisch unter Tel.: 04181/ 8942