Willkommen beim Blau-Weiss Buchholz e.V.
Wir bieten Freizeit-, Wettkampf-, Gesundheits-und Integrationssport.
 
Geschäftsstelle: Holzweg 6, 21244 Buchholz     
Kontakt:  Tel.: 04181-8942,  Fax: 04181-97685,  E-Mail: mail@blau-weiss-buchholz.de
Wir sind persönlich für Sie da: Mo-Fr 09.00 -13.00 Uhr zusätzlich  Di 16.00 -19.00 Uhr    

 
| Login
 

++ Unsere Tipps im August ++ Neue Sportangebote, Kurse und Workshops erwarten Sie ++

Blau-Weiss Badminton in der B-Rangliste U9 - U15 erfolgreich
Unsere Badminton-Spieler der B-Rangliste in der Altersklasse U9 - U15 erzielten am 13./14. 8. 2016 in Brietlingen richtig gute Ergebnisse. Als Sieger ihrer Altersklasse konnten sich Katharina John (Bild) und Bernhard Becker-Heins über den Gold-Pokal freuen. Herzlichen Glückwunsch! Lasse Brand erreichte das Achtelfinale und wurde Fünfter. Emil Courvoisier schaffte es auf den 7. Platz. Eric Becker-Heins spielte sich bis ins Halbfinale und wurde dann Vierter. Felix Gooßen konnte sich in einem sehr starken Feld den Platz 9 sichern. Mit diesen tollen Leistungen sind beste Voraussetzungen für den Start in die neue Saison geschaffen, die Anfang September mit den Punktspielen in allen Klassen beginnt.
Stadtradeln 2016 - Blau-Weiss wieder mit einem Team dabei
Auch in diesem Jahr nimmt Blau-Weiss Buchholz wieder an der tollen Kampagne „Stadtradeln“ teil. Hierbei geht es darum, vom 20. 08. 2016 bis zum 09. 09. 2016 möglichst viel mit dem Rad zu fahren und die Kilometer in einem Team zu sammeln. Letztes Jahr haben wir mit nur 14 Teilnehmern 3741 km erradelt und erreichten damit in Buchholz den 9. Platz. Können wir dieses Ergebnis dieses Jahr steigern?
Unser Team ist „Blau-Weiss Buchholz“.
Bitte macht mit, meldet euch an unter: www.stadtradeln.de
Ihr findet unser Team „Blau-Weiss Buchholz“ unter:
Kommune: Buchholz i.d.N. - Team: Blau-Weiss Buchholz e.V
.

Darum geht es!
  • Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, radelnde Mitglieder der kommunalen Parlamente, tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. D. h. Den Radverkehrsanteil steigern und Kohlendioxid-Emissionen vermeiden.
Ziele der Kampagne STADTRADELN sind daher die Aktivierung von Kommunen; insbesondere sollen Kommunalpolitiker/Innen für die Belange des Radverkehrs gewonnen werden. Mehr erfahrt ihr auf der Homepage für Stadtradeln.
 
 
Blau-Weiss Boule bei den "3. Fehmarn Northern Open"
Vom 29.-31.Juli 2016 fanden auf Fehmarn die „3. Fehmarn Northern Open“ statt. Bei diesem hochklassig besetzten Turnier traten Mannschaften aus Schweden, Dänemark, Holland sowie zahlreiche deutsche Teams in den Disziplinen „Doublette“ mit 208 Mannschaften und „Triplette“ mit 116 Teams an.
Auch drei Spieler mit der blau-weißen Raute auf der Brust wollten es wissen: Im Doublette traten Rudi Oberfranz und Heiko Heinze an, im Triplette gesellte sich Astrit Heinze dazu und mischte ordentlich mit.
 
Die Frage war: wie schlagen wir uns im Vergleich mit Mannschaften, die schon alte Wettkampfhasen sind? Die Antwort: Wir konnten ein Match gewinnen, zwei andere gingen knapp verloren. Für uns Wettkampf-Neulinge ein bescheidener aber schöner Erfolg.
 
Eine neue Sportart bei Blau-Weiss: GINGA
Rosemery, genannt Mery, führt eine neue Sportart bei Aerobic ein. Ab dem 8. August jeden Montag von 17:45 - 18:45 Uhr.
GINGA: Der aus Brasilien stammende Begriff Ginga bezeichnet ursprünglich den Grundschritt der Capoeira. Ginga ist ein Workout, das traditionelle Capoeira-Tanzelemente und Fitness zusammen bringt. Neben dem intensiven Brasil-Cardio und tänzerischen Parts werden bei Ginga Kraftausdauer einzelner Muskelgruppen besonders trainiert. Durch die hohe Anzahl der Wiederholungen wird der Figur gleichmäßig gestärkt und schön definiert. Der Begriff Ginga wird in Brasilien mittlerweile als Synonym für ein Lebensgefühl verwendet und beschreibt die Kunst der Bewegung, das Gefühl für Rhythmus und Freude am Tanz.
   
Triathlonsport - SwimRun in Rheinsberg
SwimRun, eine in Deutschland relativ neue Sportart, wechselt ständig zwischen dem Schwimmen und Laufen (8xSchwimmen und 8xLaufen) auf unterschiedlich langen Teilstrecken. Geschwommen wird in Laufschuhen und Gelaufen auch z.B. mit Neoprenanzug. Faris Al -Sultan (GER), der ehemalige Ironman Hawaii Sieger von 2005 war mit am Start und für Marina und Ralf hieß es dranbleiben!  Ob es gelang...?
 
Tobias Stage besteht Obmann-Prüfung mit Cn-Lizens im Degen
Mit großem Fleiß und Engagement hat Tobias Stage als einziger Blau-Weiss-Fechter die Prüfung zum Nationalen-Obmann bestanden.

Monatelang hat Tobias mit Degen trainiert und viel Theorie gelernt. Am 11.06. fuhr er nach Osnabrück, um zu zeigen und sich prüfen zu lassen, was er alles gelernt hat. Aus ganz Deutschland waren 20 Fechter/innen angereist, von denen nach einem umfangreichen theoretischen und praktischen Teil nur 8 Teilnehmer/innen die Prüfung bestanden haben. Herzlichen Glückwunsch!
 
 Gewaltprävention & Selbstbehauptung für Kinder und Jugendliche / Selbstverteidigung für Jugendliche ab 16 Jahre
Die Trainer Martin Weber und Mike Krüger (beide SV, Gewaltschutz und Selbstbehauptungs-Trainer) werden in den altersgerechten Kursen  Starke Kinder (6-11 J.) und Stark und Selbstbewusst (12-15 J.), Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Themen der Selbstbehauptung und Gewaltprävention vertraut machen. Inhalte der Kurse werden, zur  Erlangung eines gestärkten Selbstwertgefühls und mehr Handlungskompetenz in schwierigen Situationen, in Theorie und Praxis vermittelt. Für Jugendliche ab 16 Jahren findet wieder ein Selbstverteidigungskursus zum Thema Gewaltschutztraining und Selbstschutz statt.
 
Unsere Triathlonsportler räumen ab beim Buchholzer Stadtlauf
Mit einem großen Team starteten die Triathleten beim diesjährigen Buchholzer Stadtlauf. Insgesamt 17 Starter gingen über die verschiedenen Distanzen auf die Strecke. Das Wetter spielte zwar teilweise nicht mit, aber mit ersten, zweiten und dritten Plätzen sowie guten Platzierungen wurde es ein toller Tag für das gesamte Team.
Vormerken: "Trittsicher" -  neuer Bewegungskursus im August!
Möglichst lange im eigenen Zuhause bleiben. Auch im Alter Dinge tun, ohne Angst vorm Stürzen! Sie erlernen Kraft -und Balanceübungen, die Ihre Mobilität verbessern. Start ist am 15.08.2016, um 15.30 Uhr! 10 Einheiten je 1 Stunde lang, die Sie "trittsicherer"werden lassen.
 
Aerobicabteilung mit neuem Sportangebot - Tae-Boe ab 16. August bei uns
Ab dem 16.August 2016 bietet unsere Aerobicabteilung ein Fitnessworkout an, das Kampfsportelemente mit Aerobic und schneller Musik vereint. Die relativ leicht erlernbare Fitnessgymnastik trainiert Kreislauf, Muskeln und Beweglichkeit sehr effektiv. Training immer dienstags 19.30 - 20.30 Uhr im Sportzentrum.
 
Triathlonsport - Unsere Tri-Kids erfolgreich beim Swim & Run Buxtehude
Das Wetter konnte kaum besser für die 7 Buchholzer Mädchen gewesen sein. Bei Sonnenschein mit sehr guten Schwimmergebnissen und spannenden Läufen sicherten sich unser Tri-Mädchen hervorragende Plätze beim Buxtehuder Swim & Run am 11.06.2016. Bei den Schülerinnen B sicherte sich Maya den ersten Platz, den sich Vereinskameradin Marina bei den Seniorinnen ebenfalls sichern konnte.
 
Werde ein Teil des Teams! Unsere jungen Triathleten suchen Dich als Verstärkung.
Wir suchen Mädchen und Jungen im Alter ab 8 Jahren, die Schwimmen und Radfahren können sowie Lust haben, eine wirklich coole Sportart auszuprobieren. Neben jeder Menge Spaß, wirst Du merken, wie sich Deine Kondition, Deine Koordination sowie Deine Athlethik verbessern werden. Also, was hält Dich noch davon ab? Komm vorbei und probiere es aus - werde ein Teil des Teams. Wir freuen uns auf Dich!
 
Stephan Burmeister von Blau-Weiss  ist Badminton-Vize-Meister
In Solingen erkämpfte sich Stephan Burmeister bei den Deutschen Badminton-Meisterschaften in den Altersklassen ab 35 Jahren den Vizemeister. Stephan Burmeister von Blau-Weiss Buchholz gelang damit eine Sensation. Als ungesetzter Spieler schlug er den an Nummer 1 gesetzten Titelverteidiger Michael Kleibert aus Nordrhein-Westfalen in zwei Sätzen deutlich mit 21:14 und 21:9. und sicherte sich so den Einzug ins Endspiel. Hier traf er auf Alexander Schulz aus Hamburg, der sich am Schluss mit 21:19  und 21:9  durchsetzen konnte. Für Burmeister ist diese Vize-Meisterschaft ein weiterer Meilenstein seiner langen Badminton-Karriere. Gratulation.
 
Tanzsport - Die Lateinformationen Buchholz wechseln zu  Blau-Weiss Buchholz
Die Überraschung ist perfekt. Die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Lateinformationen (Lafobu) des TSK im TSV Buchholz 08 finden eine neue sportliche Zukunft beim Blau-Weiss Buchholz. Zum 30. Juni wechseln die erfolgreichen Tänzerinnen und Tänzer der absoluten Spitzen-Teams A bis D aus 1. Bundesliga, 2. Bundesliga, Oberliga und Landesligazu uns!
 
Willkommen bei Blau-Weiss - Groupfitness Trainer/in gesucht
Für unsere Aerobic Abteilung suchen wir ab sofort eine/n Groupfitness Trainer/in für vormittags und/oder abends.
Gerne auch mit Lizenzen in den Bereichen z. B. Step, Drums Alive, deepWork, Functional Training, Kraftfit, oder Ähnliches. Bei Interesse oder Fragen bitte E-mail an: aerobic@blau-weiss-buchholz.de oder telefonisch unter Tel.: 04181/ 8942