Page 8 - BW_Magazin_Online_Web
P. 8

                                                           8
     Tennis
Abteilungsleitung Olaf Gehrmann
46. Buchholzer Tennis Stadtmeisterschaften
 Die diesjährigen Buchholzer Tennis Stadtmeisterschaften wurden in der nunmehr 46. Auflage von Blau-Weiss ausgetragen.
Am ersten Turnierwochenende vom 30.08. 01.09. wurden zuerst alle Dop- pel- und Mixed Konkurrenzen gespielt. Dank hochsommerlichem Wetter war die Stimmung, nicht nur unter den Zu- schauern perfekt und es gab schönes Tennis, bis in die Abendstunden hinein zu sehen.
Die Finalisten aller Doppel-und Mixed Spiele:
Midcourt U10 Doppel:
1. Platz: Philipp Pries / Lennard Schmidt 2. Platz: Jacob Sarnau / Moritz Reinhardt 3. Platz: Josie Maria Wendt / Pia Besser
Juniorinnen U16 Doppel:
1. Platz: Jessica Haus / Live-Grete Laarmann 2. Platz: Maria Ditter / Celia Lora Knoll
3. Platz: Svea Rieke Groth / Merle Wöl- pern
Junioren U16 Doppel:
1. Platz: Christoph Ultsch / Rafael Ditter 2. Platz: Lasse Matti Müller / Constantin Burike (beide BW)
3. Henry Tietz / Johannes Heil
Mixed Aktive:
1. Platz: Katharina Klein / Lasse Buschmann 2. Platz: Laura Lohse / Nick Otte
Mixed 30+:
1. Platz: Cordula Fischer-Riepe / Jobst Fischer Riepe
2. Platz: Silke Laarmann / Tim Laarmann
Damen Doppel:
1. Platz: Christin Zahn / Elena Kolb
2. Platz: Franziska Müller / Esther Frede
Damen 40 Doppel:
1. Platz: Tanja Gelübcke / Silke Laarmann 2. Platz: Kerstin Post / Sabine Meyer (bei- de BW)
Herren Doppel:
1. Platz: Lasse Buschmann / Jens Buschmann 2. Platz: Jonas Otto / Jascha Tauffenbach
Herren 40 Doppel:
1. Platz: Andre Sudhoff / Markus Grühn 2. Platz: Helge Harbich /Enno Strauch
Herren 60 Doppel:
1. Platz: Dieter Kröger / Wilfried Geiger (beide BW)
2. Platz: Bernd Müller / Reinhard Barth (beide BW)
Am zweiten Turnierwochenende vom 13.09.- 15.09. wurden die Einzel Konkur- renzen. Das Wetter war jetzt nicht mehr so warm, dennoch gab es heiße Spiele auf höchstem Niveau zu sehen!
Die Finalisten aller Einzel Spiele:
Kleinfeld:
1. Platz: Lennard Schmidt 2. Platz: Elliott Seekamp
3. Platz: Felix Kempelmann
Midcourt U10:
1. Platz: Bela Tietz
2. Platz: Iman Novalic
3. Platz: Ben Anton Bielefeldt
Juniorinnen U14:
1. Platz: Jessica Haus
2. Platz: Maria Ditter
3. Platz: Amelie Schulze
Juniorinnen U16:
1. Platz: Amy Gilmour
2. Platz: Emma Bätz
3. Platz: Svea Rieke Groth
Junioren U14:
1. Platz: Tomme Laarmann
2. Platz: Lasse Matti Müller (BW) 3. Platz: Leander Gelübcke
Junioren U16:
1. Platz: Rafael Ditter
2. Platz: Christoph Reimann 3. Platz: Rickmer Schütt
Damen:
1. Platz: Liv-Grete Laarmann 2. Platz: Elena Kolb
Damen 30:
1. Platz: Anna Lena von Bröckel 2. Platz: Nadine Bannöhr
Damen 40:
1. Platz: Tanja Gelübcke 2. Platz: Maren Warnecke
Herren:
1. Platz: Joshua Knuth 2. Platz: William Leschig
Herren 30:
1. Platz: Björn Röling
2. Platz: Daniel Lootze (BW)
Herren 40:
1. Platz: Florian Dittmann (BW) 2. Platz: Helge Harbich
Herren 50:
1. Platz: Thomas Michael Göttsche 2. Platz: Stefan Borm
Herren 60:
1. Platz: Wilfried Geiger (BW) 2. Platz: Reinhard Barth (BW)
Die Stadtmeisterschaften waren sein sehr großes Turnier. Es hätten kaum mehr Anmeldungen angenommen wer- den können, um das Turnier im gegebe- nen Zeitrahmen durchführen zu können. Zur Statistik:
• Es haben 296 Teilnehmer, davon 87 Ju- gendliche gespielt.
• Es fanden sage und schreibe 247 Spiele statt, davon 35 in den Nebenrunden.
Ich danke allen Helfern und Helferinnen ganz herzlich für die Mitarbeit bei den Stadtmeisterschaften. Ohne Euch ist so ein Turnier(marathon) nicht zu veran- stalten!
Nun müssen wir sehen, wie wir die Stadtmeisterschaft in Zukunft veranstal- ten. Grund ist die Veränderung bei den Tennisvereinen in Buchholz. Da es ein sehr schönes und wichtiges Turnier mit langer Tradition ist, wird es auf jeden Fall weitergehen!
Alle Ergebnisse sind im Detail im Inter- net via mybigpoint oder auf unserer Homepage nachzulesen. Dort findet ihr auch einen Link zu einer externen Fotogalerie mit vielen Bildern von den Meisterschaften...
Olaf Gehrmann




















   6   7   8   9   10