Blau-Weiss Buchholz e.V. - Dein Sportverein in Buchholz
Wir bieten Freizeit-, Wettkampf-, Gesundheits-und Integrationssport.
 
Geschäftsstelle: Holzweg 6, 21244 Buchholz     
Kontakt:  Tel.: 04181-8942,  Fax: 04181-97685,  E-Mail: mail@blau-weiss-buchholz.de
Wir sind persönlich für Sie da: Mo-Fr 09.00 -13.00 Uhr zusätzlich  Di 16.00 -19.00 Uhr    

 
| Login

Jugendtraining

   
 
Jugendarbeit: Hartmut Röhrig
Tel.: 04171-593745,  Email: hartmutroehrig@gmx.de
 
 

Unser Training - flexibel und fokussiert !

Bei uns ist jeder Radsportfan herzlich willkommen. Unser Fokus liegt auf dem Straßen- und Bahnradsport.
Wir schulen Radsport-Interessenten mit und ohne Rennraderfahrung und integrieren sie in unser großes Team.
Ob Du Hobby-Radsportler oder erfolgreicher Leistungssportler werden möchtest, wir begleiten Dich gern auf Deinem Weg.

Lust zum Radfahren ist die wichtigste Basis. Wir üben, das Rad zu beherrschen und danach vermitteln wir ein sicheres Fahrgefühl beim Fahren in der Gruppe. Das Rad-Material ist anfangs nicht so wichtig. Ein Kinder-Mountainbike oder Ähnliches genügt, um erste Erfahrungen zu sammeln.

Ab etwa 6 Jahren passt Du zu uns. Zunächst führen wir Dich spielerisch an das Rennrad heran, wobei multifunktionale Bewegung in dem jungen Alter Übungsschwerpunkt ist, um Flexibilität für viele Sportarten zu erlernen. Für besonders Ambitionierte ist auch schon mal ein toller Preis bei einem Hobby-Rennen gewonnen.

Mit 9 Jahren (Übergang in die Altersklasse U11) startet betreutes Training bei uns. Angehende Rennradler/innen können sich nun mit anderen Kids in ersten Lizenzrennen messen. Hier musst Du bereits mit einem Rennrad an den Start gehen.

Wir haben erfahrene Trainer in unseren Reihen, die alle Altersklassen von 6 bis 66 mit erprobten Konzepten und neuen Ideen betreuen.  Zu Beginn der Straßen-Saison im Frühjahr bieten wir seit vielen Jahren ein besonders beliebtes Blau-Weiss Highlight an: Radsport-Ferien in Südfrankreich! An dieser alljährlichen Rad-Freizeit in der Provence beteiligen sich fast alle, die „ein Rad tragen können“. Unsere Sportler/innen, Eltern und Freund/innen aus anderen Vereinen genießen dort gemeinsamen Sonne, Landschaft, gutes Essen und großartige Radtouren.

Die Ausrüstung
Mit zunehmender Sicherheit und Erfahrung auf dem Rad wächst der Wunsch nach einem eigenen Rennrad. Rennräder bekommt man in der Regel ab 24"-Radgröße. Ab etwa 8 Jahren sind Kinder für diese Renngeräte geeignet und dürfen damit auch an offiziellen Lizenzrennen teilnehmen, sofern über den Verein eine individuelle Radsportlizenz gelöst wurde.
Bei Kids ist grundsätzlich zu beachten, dass eine maximale Übersetzung vorgeschrieben ist. Je geringer das Alter der Kinder, desto kürzer die erlaubte Übersetzung und desto schneller müssen die Kleinen treten, um auf Touren zu kommen. Das wurde eingeführt, um Gelenke und Muskulatur zu schonen und andererseits zu verhindern, dass sich junge Rennfahrer durch höhere Übersetzungen Vorteile verschaffen. Die richtigen Übersetzungen pro Altersklasse von U11 bis U19 erfahren Sie bei uns.

TIPP!
Neugierige müssen nicht sofort ein Rennrad kaufen. Wir verfügen über ein Kontingent von vereinseigenen Rädern, die wir gern für eine bestimmte Zeit verleihen. Wir stellen das Sportgerät auf Deine Körpermaße ein und führen Dich behutsam an die für Dich neue Sportart heran, damit Du Dich von Anfang an bei uns wohlfühlst.